Angebote

Gruppentermine
Der klassische MBSR 8-Wochen-Kurs beinhaltet:

Körperwahrnehmungsübungen (Bodyscan)

Meditation in Stille und Bewegung (Sitz- und Gehmeditation)

Achtsame Körperübungen aus dem Yoga

Zu Termine & Preise
In Form von Impulsreferaten, Diskussionen im Forum und Austausch in Kleingruppen:

Umgang mit Stress, schwierigen Gefühlen und dem eigenen Körper

Achtsame Kommunikation

Selbstakzeptanz und Mitgefühl

Integration von Achtsamkeit in den Alltag

Zu Termine & Preise
Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, die Achtsamkeitsübungen während der Dauer des Kurses täglich 45 – 60 Minuten Zuhause zu praktizieren.
Einzelstunden zur Stressbewältigung und Persönlichkeitsentwicklung

Im Achtsamkeitscoaching geht es um ein tieferes Verständnis der persönlichen Entwicklung auf dem Weg zur Kultivierung von Achtsamkeit und den dazugehörigen Achtsamkeitsqualitäten wie z.B. Vertrauen, Akzeptanz und Geduld. In Form von Einzelgesprächen, geführten Meditationen und Körperübungen werden Sie auf Ihrem persönlichen Weg der Achtsamkeit unterstützt. Hierbei findet neben der privaten Lebensbühne ebenfalls die berufliche Lebensbühne ihre Berücksichtigung.

 

In der Regel werden Einzelcoachings auf 90 Minuten begrenzt. Termine und Preise werden individuell vereinbart.

Informationsveranstaltungen
Ausführliche Informationen zum klassischen MBSR 8-Wochen-Kursprogramm nach Jon Kabat-Zinn erhalten Sie in unverbindlichen und kostenlosen Info-Veranstaltungen, die in der Regel mehrmals im Jahr stattfinden.
Zu den Terminen
Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Stress, stressbedingte Fehlzeiten und steigende Burnout-Fälle sind inzwischen für Fachleute und Laien zentrale Themen, wenn es um gesundheitliche Risiken am Arbeitsplatz geht. Dies betrifft die private Wirtschaft genauso wie den öffentlichen Dienst. Immer mehr Menschen in Unternehmen und Organisationen leiden unter einer enormen Veränderungsgeschwindigkeit, Arbeitsverdichtung, technologischen Erneuerungen und prekären Arbeitsverhältnissen. Die Auswirkungen dieser Entwicklungen sind offensichtlich: Informationsflut, Arbeitsdruck mit der täglichen Hetze von Termin zu Termin, steigende Konflikte am Arbeitsplatz sowie fehlende Lebensbalance. Klar ist auch: die Herausforderungen und Turbulenzen in der Arbeitswelt werden weiter zunehmen. Daher sind wirksame Gegenpole umso wichtiger. Hierzu gehören Innehalten, Entschleunigung und Achtsamkeit.

Gelebte Achtsamkeit nach dem MBSR-Konzept unterstützt Menschen nachhaltig darin, einen gesünderen Umgang mit Belastungen zu finden, nicht nur im privaten, sondern auch im beruflichen Bereich und findet somit immer mehr Einzug in das betriebliche Gesundheitsmanagement. Durch meine langjährige Berufserfahrung als Personalentwicklerin, Fallmanagerin und als systemische Beraterin in der freien Wirtschaft sowie im öffentlichen Dienst, bringe ich das nötige Fachwissen, Lebenserfahrung und Empathie mit, um MitarbeiterInnen und auch Führungskräfte nachhaltig zu unterstützen.

 

Für ein ausführliches Informationsgespräch und ein individuelles Angebot setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

Jetzt kontaktieren!
Vertiefung
Die Vertiefungskurse richten sich an ehemalige TeilnehmerInnen von MBSR-Kursen und Coachings sowie an Meditationserfahrene.

 

Nach einer ausführlichen Achtsamkeitspraxis (z.B. Atem- und Körperwahrnehmung, Sitz- und Gehmeditationen, sanften Bewegungsabfolgen), bleibt genug Zeit, um sich einem Schwerpunktthema zu widmen und sich über das Erfahrene – oder was auch immer sonst noch ansteht – auszutauschen. Diese Vertiefungsabende – über einen Zeitraum von drei Monaten, finden einmal im Monat statt.

Jetzt unverbindlich einen Termin anfragen!